Uwe Witte

Uwe Witte

Geboren und aufgewachsen in Schneverdingen, einer Kleinstadt in der Lüneburger Heide, habe ich an der Musikhochschule Bremen und der Folkwang Hochschule Essen meinen Studienabschluss in den Fächern Gitarre, Oboe und Kammermusik gemacht. 25 Jahre habe ich die Musikschule der Stadt Garbsen geleitet, bevor mir 2013 die Abteilungsleitung der Kultur- und Sportabteilung der Stadt Garbsen übertragen wurde.

Schon am Ende meiner Schulzeit habe ich meine Liebe zum Werkstoff Holz entdeckt und in der Vergangenheit vorwiegend Möbel wie Tische, Schränke, Kommoden oder Regale gebaut. Seit geraumer Zeit hat sich mein Interesse mehr auf kleinere Holzarbeiten verlagert und so entstehen mittels meiner Drechselbank und anderer Techniken dekorative Figuren, Schach- und Mühlebretter, Ringe, Kugelschreiber und andere schöne Dinge.

Ich lebe mit meiner Frau Karin Schleiermacher in Garbsen. Ihre Leidenschaft für das Nähen, meine für Holz, fünf erwachsene Kinder und drei Enkel bescheren uns einen lebendigen und ausgefüllten Ruhestand.

Für weitere Informationen erreichen Sie mich unter

0174 / 91 91 502

uwe.witte13@gmail.com